Artikelformat

Chanyeol krank bei den MAMAs in Hong Kong

mama exo overdose

Ich hab vor ein paar Tagen das Video gesehen, wo man bei den MAMAs Chanyeol neben der Bühne gesehen bei „Overdose“. Mich hat dieses Video sehr geschockt, weil er sehr krank aussah und er so aussah als würde er sich gleich übergeben oder in Ohnmacht fallen.

Was mich weniger geschockt hat, war das SM Entertainment ihn auf die Bühne geschickt hat, obwohl er krank war und das kann ich ein bisschen verstehen, weil wenn er nicht teilgenommen hätte, hätte es sofort Gerüchte gegeben das er SM verklagen will und man konnte während den Auftritten noch voten, aber eine Sache hat mich wirklich geschockt: keine der anderen Mitglieder hat sich um ihn gekümmert.

Ich kann verstehen, wenn man bei so einem Auftritt sehr aufgeregt ist, aber ich denke, es ist unmöglich, dass sie nicht wussten wie schlecht es ihm ging, weil sie wahrscheinlich alle zusammen geflogen sind und alles, also auch wenn sie ihm nicht in der kurzen Pause geholfen habe (das kann ich ein kleines bisschen verstehen, weil das während eines sehr wichtigen Konzertes war und weil sich Staffs um ihn gekümmert haben), aber ich kann nicht verstehen, dass keiner ihm geholfen hat von der Bühne runterzukommen.

Wenn einer ihm geholfen hätte, wäre das alles wahrscheinlich eher in die Richtung gegangen von: Chanyeol der Arme ist krank, aber…..(hier beliebigen Namen eines EXOs Mitglied einfügen) hat sich so toll um ihn gekümmert.

Als ein paar der Mitglieder von der Bühne gegangen sind (Chanyeol eingeschlossen) hat keiner der anderen ihn auch nur angeguckt, obwohl das erste was er gemacht hat, war sich hinzusetzen und Wasser zu trinken, während er so aussah als ging es ihm wirklich schlecht.

Ich bin nicht so naive zu denken, dass alle so gute Freunde sind wie es vor der Kamera immer dargestellt wird, aber ein bisschen mehr hätte ich schon erwartet.
Für mich sind K-Pop Bands wie Klassen: Man wird von irgendwelchen Leuten zusammen in eine Klasse gesteckt und dann wird erwartet das man halbwegs miteinander klarkommt, nur das man Bands zusätzlich gefilmt werden und sie so tun müssen als wären sie Freunde, weil das besser zu ihrem Image passt.
Im vielen Dramas gibt es Szenen bei denen man merkt wie es vielleicht wirklich abläuft, wie zum Beispiel bei My lovable Girl/My lovely Girl.

Da tut die Band vor der Kamera auch so, als wären sie beste Freunde, aber wenn die Kamera aus ist, sind sie gemein und zeigen, wie sehr sie sich wirklich hassen (auch wenn sich der Hass nur gegen eine Person richtet).

Am Ende vom Auftritt sieht Chanyeol so aus, als würde er gleich ohnmächtig werden, sobald die Lichter ausgehen geht er in die Knie und danach versucht er möglichst schnell von der Bühne zu kommen und ich finde, er sieht so aus als müsste er sich gleich übergeben.

Was mich am aller meisten aufgeregt hat ist, das auf dem Weg runter von der Bühne er direkt neben einem der Mitglieder gelaufen ist, der sich aber nicht um ihm gekümmert hat, sondern stattdessen seine Arme in die Luft geworfen hat.

Bei SM kommt es öfters vor, dass es Idols schlecht geht und sie trotzdem auf die Bühne müssen und dann zusammenklappen, wenn die Show vorbei ist, aber normalerweise hilft einer der Mitglieder dieser Person dann von der Bühne, wovon ich in EXO nichts gesehen habe.

Selbst wenn das alles für sie nur Arbeit ist, denke ich das das zu viel ist.

Wenn ich mit jemanden ihn einer Klasse bin und jemand so aussieht würde ich ihm helfen, solange er mir nicht total egal ist oder ihm schon andere helfen.

Also entweder ist es den anderen egal wie es ihm geht, oder sie haben wirklich nichts gemerkt (was ich mir aber nur schwer vorstellen kann).

Was denkt ihr darüber? Glaubt ihr nach diesem Video noch an die Worte „We are one“?

Hier das Video falls ihr es noch nicht gesehen habt:

Autor: Elena

Hallo 🙂 Ich bin 18 Jahre alt und seit Anfang 2012 in der Welt von kpop. Meine erste Serie war Playful Kiss und meine erste Band war SHINee. Ich gucke sehr viele Serien und höre viel kpop. Hier werde ich über alles schreiben 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.