Permalink

Ylvis

Ich steh seit einiger Zeit sehr auf Ylvis, begnadete Musiker und Songwriter, Komiker und Entertainer. Und vor allem: Intelligente Texte, kombiniert mit eingängigen Refrains. Geniale Melange aus Mainstream und krudem Zeug.

Permalink

Defunkt

Lass Dich inspirieren vom Klang eines Funk-Jazz-Rhythmus der besonderen Art! Defunkt stellte sich schon von Beginn an immer als eine Funk-Jazz-Band mit einer etwas außergewöhnlichen, vielleicht sogar extravaganten Musikrichtung dar. Mit bekannten Künstlern wie James Brown, David Burne und Talking … Weiterlesen

Permalink

Chinaskis Revenge

Die Band Was ist der größte Traum eines Bassisten? Richtig: ein Drummer, mit dem er sich blind versteht und optimal ergänzt. Skurril wird es, wenn die beiden auch noch in demselben kleinen saarländischen Dorf leben und sich jahrelang nie kennen … Weiterlesen

Permalink

Ven Dease

Die Band Wir schrieben das Jahr 1987. Meine letzte große Band war Procyon gewesen, und die Nachfolgeprojekte waren im Sand verlaufen. Also studierte ich den „Findling“ und setzte selber ein Inserat. Unter den Anrufern, die sich daraufhin bei mir meldeten, … Weiterlesen

Permalink

Bernstyn

Die Band Noch vor Beginn meiner aktiven Musikerlaufbahn war ich ein Fan von Bernstyn, seit ich sie an meinem 17ten Geburtstag live erlebt hatte. Die musikalische Mischung aus Rock und Folk mit lyrischen und engagierten Texte sprach mich, der damals … Weiterlesen

Permalink

Twentythree Lunatic Aliens

Die Geschichte der Band begann im September 1990, als ich jenes schicksalhafte Doppelzimmer mit der Nummer 110 im Studentenwohnheim Nordweststadt bezog. Denn mit mir zog ein seltsames Wesen ein, welches ich aus Gründen des Datenschutzes als NeBel bezeichnen möchte. Es … Weiterlesen

Permalink

Krass Druff Blues Band

Das Projekt Unter diesem Namen laufen sämtliche frühen Vierspur-Titel, die in den Jahren 1984/85 im Alleingang entstanden sind. Schwerpunkt dabei sind eigene Songs aus den Bereichen Blues, Boogie und Rock’n’Roll. Mein persönlicher Highlight ist "Ein anderes Blau", ein knapp 23minütiges … Weiterlesen

Permalink

Procyon

Die Band Procyon wurde 1982 von den beiden Musikern Jens Lück (Drums) und Christian Schneider (Keyboards) ins Leben gerufen. Bis zum Ende der Band 1987 waren diese beiden auch die führenden Köpfe. Ich selbst stieß am 10. Oktober 1984 aufgrund … Weiterlesen

Permalink

PLK

Die Band Das Projekt PLK (die griechischen Buchstaben Pi, Lambda und Kappa – ausgesprochen PiLaKa / ausgeschrieben „Pippi Langstrumpf kifft“) entstand aus der studentischen Wohnheimszene Frankfurt-Nordweststadt. Neben den politischen Aktivitäten, die u.a. in der Gründung einer studentischen Liste für das … Weiterlesen

Permalink

Lay de Fear

Zur Band: Infos kommen noch. Vielleicht wird Member Fear – einer der drei ehemaligen Masterminds – etwas verfassen. Vielleicht stellt auch Jörg Fischer das Interview mit Lay de Fear aus seiner Diplomarbeit zur Verfügung. Damit rechnen würde ich allerdings nicht, … Weiterlesen

Permalink

Valis

Das Projekt Zu Valis gab es mehrere Vorläufer-Projekte, die in engem Zusammenhang mit Musikimprovisationsseminaren der FH Frankfurt und der Musikszene um das Studentenwohnheim Nordweststadt standen. Dabei sind vor allem Lay de Fear und PiLaKa (Zwei Bassisten auf dem Weg zur … Weiterlesen

Permalink

Inner Spaces

Der Inhalt Unter dem Titel „Inner Spaces“ steht eine Cassette, die ich als Zopf 001 im Jahr 1993 in einer Auflage von 50 Stück produzierte. Sie enthält vier Stücke von Projekten der FH Frankfurt: Ausschnitt aus einer großen Improvisation von … Weiterlesen

Permalink

Thotes Schwein

Die Band: Soweit ich informiert bin, kommen die drei Jungs aus der Gegend von Lampertheim. Mehr Infos waren geplant… und kleine miese Zeichnungen der Bandmitglieder. Leider ist nie was eingetroffen. Besetzung:Dr. Arschloch – BassDaniel Hinkelficker – GitarreCotz Goetz – Drums